Bewerbung schreiben

Eine strahlende Bewerbung auf eine interessante Stellenausschreibung ist eine feine Sache!

Natürlich ist es kein Sonntagsspaziergang, eine Stellenbewerbung für sich selbst zu verfassen. Meist geschieht sie unter zeitlichem Druck (denn etwa innerhalb einer Woche sollten Sie auf ein Stelleninserat antworten) und nicht selten nach einigen erfolglosen Bewerbungen. Trotzdem wollen Sie sich motiviert und selbstbewußt, um Ihre eigenen Fähigkeiten wissend und von ihnen überzeugt, souverän, aber nicht überheblich, detailliert und dennoch knapp und präzise bei einem potentiellen Arbeitgeber vorstellen.

Richtig!, sagen Sie, aber wie soll ich das machen?

Nun, der erste Schritt für eine solche erfolgreiche Bewerbung geschieht im Kopf und Sie haben ihn bereits getan, sonst läsen Sie diese Seite nicht.

Stellen Sie sich mental auf die (längerfristige) Bewerbungssituation ein!
Bereiten Sie Ihre kompletten Bewerbungsunterlagen sorgfältig und in Ruhe vor und wählen Sie gezielt und ausschließlich die für Sie in Frage kommenden Stellenausschreibungen.
Und suchen Sie kompetenten Rat und praktische Hilfe! Z.B. in guten Handbüchern oder informativen Online-Artikeln.

Ich wünsche Ihnen viel Erfolg bei Ihrer Bewerbung!